Umweltvorhaben Berlin - Brandenburg 

 

Lilograben - Grüne Welle Großbeeren

ZIEL

Im Umfeld großer Infrastrukturprojekte entstehen überall in Deutschland zunehmend Akzeptanzprobleme bei der Bevölkerung, so auch durch den Bau des Flughafens BER:

  • Minderung der Belastung der Lebensqualität durch den Ausbau des Flughafens BER
  • Verbesserung der Lebensqualität in einem stark belasteten, semiurbanen Umfeld.

GEGENSTAND

Hauptaugenmerke in der Vorhabensentwicklung sind die Schaffung von Ruhe- und Begegnungszonen im Umfeld des Lilograbens als verbindendes Naturelement der Gemeinde Großbeeren und deren Ortsteile:

  • Entwicklung von Gestaltungselementen für 4 Stationen an ausgesuchten Standorten des bestehenden bzw. angedachten öffentlichen Wegenetzes
  • Steigerung der Erlebnis- und Begehbarkeit der Grünsäume entlang des Lilograbens im Bereich der Gemeinde Großbeeren
  • Barrierefreie Gestaltung

LEISTUNGEN

  • Vermessungsleistungen, Baugrunduntersuchung
  • Abstimmung der Gestaltungsentwürfe mit TöBs
  • Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung, Vorbereiten der Vergabe entsprechend HOAI LP 3-6 Freianlagen
  • Biotopkartierung, Artenschutzrechtlicher Fachbei-trag, E&A-Gutachten
  • Tragwerksplanung Fußgängerbrücke

01 Maßnahmenübersicht Gruene Welle Seite 3 Klein

WP 20160405 11 15 27 Pro Klein

P1150316 Klein

 

 

Kontakt

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung  genehmigungspflichtiger Projekte. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Umweltvorhaben Dr. Klaus Möller GmbH

Knesebeckstraße 18

10623 Berlin

  Telefon: +49 (030) 318613-0

  www.u-bb.de

Praktikum bei UBB

Haben Sie Interesse an einem Praktikum zu den Themen Umweltplanung, Wasserbau und Umweltschutz. Bewerben Sie sich bei uns.