Umweltvorhaben Berlin - Brandenburg 

ZIELE

Das LSG-33 „Düppeler Forst“ bedarf einer aktualisierenden Überarbeitung, die zu einer Neuausweisung des Schutzgebietes führen soll. Insbesondere ist es erforderlich, Anpassungen an die Natura-2000-Anforderungen vorzunehmen, die bisherigen Schutzgebietsgrenzen zu überprüfen, neue Grenzen auch für die NSGs auszuarbeiten und Lösungen für Nutzungskonflikte zu entwickeln. Zur Ermittlung und Bewertung der vorhandenen fachlichen Grundlagen wird eine Studie erarbeitet.

 

LEISTUNGEN

Darstellung der Grundlagen:

  • Gebietsbeschreibung, Abiotik, Biotik, Eigentumsverhältnisse, Planerische Vorgaben, Nutzungen, Landschaftsbezogene Erholung, Erschließung, Kulturdenkmäler

Analyse des Ist-Zustandes und Bewertung:

  • Konfliktanalyse, Beeinträchtigungen, Defizite
  • Schutzwürdigkeit des Gesamtraumes und von Teilflächen
  • Prüfung der Schutzbedürftigkeit, Gefährdungsfaktoren
  • Schutzzwecke von NSG, SPA, LSG und pot. FFH-Gebieten

Erarbeiten von Zielen und Maßnahmen von Schutz, Pflege und Entwicklung

Erarbeiten einer neuen LSG-Verordnung

Referenzblatt Düppeler Forst LSG 001

DSC01193

Karte 5 Nutzungskonflikte DüppelerForst A1 klein

 

T

Kontakt

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung  genehmigungspflichtiger Projekte. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Umweltvorhaben Dr. Klaus Möller GmbH

Knesebeckstraße 18

10623 Berlin

  Telefon: +49 (030) 318613-0

  www.u-bb.de

Praktikum bei UBB

Haben Sie Interesse an einem Praktikum zu den Themen Umweltplanung, Wasserbau und Umweltschutz. Bewerben Sie sich bei uns.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok